Aktionen

XTRDATA.DAT

Aus BAWiki

Version vom 31. Mai 2010, 14:05 Uhr von imported>BAWiki 2 (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Dateikennblatt |name_en=XTRDATA.DAT |dateityp=xtrdata.dat |version=7.x / August 2003 |version_beschr=August 2003 |bedeutung=enthält allgemeine Eingabedaten…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Basisinformationen

Datei-Typ

xtrdata.dat

Version

7.x / August 2003

Beschreibung

August 2003

Bedeutung der Datei

enthält allgemeine Eingabedaten für das Programm XTRDATA

Datei-Inhalt

  1. maximale Dimension einiger Felder des Programmes XTRDATA
  2. Datenblock BEARBEITER, mit dem Namen der Datei, welche allgemeine Angaben über den Bearbeiter enthät
  3. Datenblock ALLINFO, mit dem Namen der Datei, welche allgemeine Informationen zu den Umwandlungsdaten und das bearbeitete Projekt enthält
  4. Datenblock GEOPOS, mit den Namen der Dateien, welche die Definitionen verschiedener 2D-Geopositionen enthalten
  5. Datenblock POS3D, mit den Namen der Dateien, welche die Definitionen verschiedener 3D-Positionen enthalten
  6. Datenblock LPROFIL, mit den Namen der Dateien, welche den Verlauf von Längsprofilen mit Hilfe von zuvor definierten 2D-Geopositionen beschreiben
  7. Datenblock TPROFIL, mit den Namen der Dateien, welche die Lage von Tiefenprofilen mit Hilfe von zuvor definierten 3D-Positionen beschreiben
  8. Datenblock DATENSATZ, mit den Namen der Dateien, welche die Definitionen verschiedener Ausgabedatensätze enthalten (Typ und FORTRAN-Format der auszugebenden physikalischen Größen)
  9. Datenblock ZEITRAUM, mit den Namen der Dateien, welche die Festlegung eines Zeitraumes enthät, der beispielsweise im Zusammenhang mit der Ausgabe einer Zeitserie genutzt wird
  10. Datenblock ZROUTPUT, mit den Namen der Dateien, welche Informationen über Name und Inhalt der zu erzeugenden ASCII-Dateien enthalten, in die das Programm XTRDATA die gewünschten Binär-Daten in Zeitreihenform extrahiert
  11. Datenblock LPOUTPUT, mit den Namen der Dateien, welche Informationen über Name und Inhalt der zu erzeugenden ASCII-Dateien enthalten, in die das Programm XTRDATA die gewünschten Binär-Daten antlang von Profilen extrahiert
  12. Datenblock DIRZ, mit den Namen der Dateien, welche die zu verarbeitenden Binärdaten enthalten

Für weitergehende Informationen siehe die Datei $PROGHOME/examples/XtrData/README.

Programme, welche diesen Datei-Typ benutzen

XTRDATA

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran90

Datei-Form

FORMATTED

Datei-Zugriff

SEQUENTIAL

Datei-Endung

.dat

Schreib-Unterprogramm(e)/Modul(e)

interaktive Erstellung, Editor

Lese-Unterprogramm(e)/Modul(e)

$PROGHOME/fortran/prg/XtrData/*/mod_xtrdataein.f90

Originalversion

G. Lang

Pflege

G. Lang

Beispiel-Datei

siehe $PROGHOME/examples/XtrData/XtrData.dat


zurück zu: Dateikennblätter


Strukturübersicht