Aktionen

NCPLOT: Umrahmung

Aus BAWiki


Diese Seite zeigt die von NCPLOT angebotenen Möglichkeiten der Umrahmung eines Layers.

Die Art der Rahmung eines Layers, bspw. einer Karte, wird im entsprechenden "Layer"-Block der Steuerdatei NCPLOT.DAT über die KEY-Zeile "Layer_Framing" und ihre beiden Eingabeparameter angefordert.

Bei dem Rahmen kann es sich um eine einfache Umrandung oder einen ausgefeilten Koordinatenrahmen handeln. Die Koordinatenrahmen sind für Gauß-Krüger-Werte optimiert. Gitternetzlinien können bei der Orientierung in der Karte helfen.

  • Key Layer_Framing: Art der Layer-Einrahmung
  • 1. Parameter: Art des Rahmens
  • NONE = keinen Rahmen darstellen
  • Rechteck = Rechteckrahmen ohne Beschriftung
  • Standard = Rechteckrahmen mit Beschriftung unten und links
  • Schachlinie = abwechselnd kleine schwarze und weisse Rechtecke ohne Beschriftung
  • BSH = Wie Schachlinie aber mit Beschriftung oben, unten, rechts und links
  • BWK = Umrahmung ähnlich wie Bundeswasserstrassenkarten mit Beschriftung oben, unten, rechts und links
  • 2. Parameter: Art des Gitternetzes
  • NONE = kein Gitternetz darstellen
  • ohne_Gitternetzlinien = kein Gitternetz darstellen
  • mit_x_Gitternetzlinien = Gitternetzlinien für die Stützstellen entlang der X-Achse darstellen
  • mit_y_Gitternetzlinien = Gitternetzlinien für die Stützstellen entlang der Y-Achse darstellen
  • mit_xy_Gitternetzlinien = Gitternetzlinien für die Stützstellen entlang beider (X und Y) Achsen darstellen


Rahmentyp: Rechteck Rahmentyp: Standard
Kartenrahmen vom Typ "Rechteck"
Kartenrahmen vom Typ "Standard"
Rahmentyp: Schachlinie Rahmentyp: BSH
Kartenrahmen vom Typ "Schachlinie"
Kartenrahmen vom Typ "BSH"
Rahmentyp: BWK Rahmen mit Gitternetzlinien
Kartenrahmen vom Typ "BWK"
Rahmen und Netzlinien



zurück zu NCPLOT.DAT