Aktionen

Hydromechanische Ähnlichkeit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BAWiki

imported>BAWiki Glossar
(Edited by Wikibot)
Zeile 2: Zeile 2:
 
|definition=Übertragbarkeit der geometrischen, kinematischen und dynamischen Größen zweier Strömungen unterschiedlichen Maßstabes (meist: Natur- und Modell maßstab) in einem jeweils fest vorgegebenen Verhältnis. Die hydromechanische Ähnlichkeit ist dann hinreichend gewährleistet, wenn neben der geometrischen Ähnlichkeit die maßgeblichen dimensionslosen Kenngrößen für das betrachtete Strömungsproblem in beiden Strömungen den gleichen Wert besitzen.
 
|definition=Übertragbarkeit der geometrischen, kinematischen und dynamischen Größen zweier Strömungen unterschiedlichen Maßstabes (meist: Natur- und Modell maßstab) in einem jeweils fest vorgegebenen Verhältnis. Die hydromechanische Ähnlichkeit ist dann hinreichend gewährleistet, wenn neben der geometrischen Ähnlichkeit die maßgeblichen dimensionslosen Kenngrößen für das betrachtete Strömungsproblem in beiden Strömungen den gleichen Wert besitzen.
 
|begriff=hydromechanische Ähnlichkeit
 
|begriff=hydromechanische Ähnlichkeit
 +
|quellen=DIN 4044
 
|links=hydromechanic similarity
 
|links=hydromechanic similarity
 
}}
 
}}

Version vom 12. Februar 2020, 13:10 Uhr

Definition

Übertragbarkeit der geometrischen, kinematischen und dynamischen Größen zweier Strömungen unterschiedlichen Maßstabes (meist: Natur- und Modell maßstab) in einem jeweils fest vorgegebenen Verhältnis. Die hydromechanische Ähnlichkeit ist dann hinreichend gewährleistet, wenn neben der geometrischen Ähnlichkeit die maßgeblichen dimensionslosen Kenngrößen für das betrachtete Strömungsproblem in beiden Strömungen den gleichen Wert besitzen.

Synonyme

Abkürzungen

keine

Quellen

DIN 4044

Verwandte Begriffe

Weiterführende Links

hydromechanic similarity


Strukturübersicht