Aktionen

NC2TABLE.DAT: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BAWiki

imported>Lang Guenther
(Erstversion (Text noch nicht angepasst))
(kein Unterschied)

Version vom 4. Juli 2017, 11:53 Uhr

Basisinformationen

Datei-Typ

nc2table.dat

Version

Juli 2017

Beschreibung

Juli 2017

Bedeutung der Datei

enthält allgemeine Eingabedaten für das Programm NC2TABLE

Datei-Inhalt

Eingabesteuerdaten

  • Block Program_Parameters: Allgemeine Steuerdaten
    1. Input_Data_File: CF NetCDF Datei mit Eingangsdaten
    2. Output_Data_File: CF NetCDF Datei mit aggregierten Ergebnisdaten
    3. Aggregation_File: Definition der Kontroll-Volumina in Datei des Typs ipds.dat
    4. Aggregation_EPSG: EPSG-Code (siehe http://www.epsg-registry.org/) der Koordinaten des Aggregation_File
    5. (optional) NC_Deflate_Level: deflate level (0,1,2,...,9) für die Online-Kompression der Daten beim Schreiben. 0 bedeutet keine Kompression, 9 maximale Kompression
    6. (optional) Max_Time_Steps_Per_Record: maximale Anzahl der Zeitschritte, die beim Schreiben eines Ergebnisdatensatzes mit einem WRITE ausgegeben werden sollen.
    7. (optional) Create_Missing_Variables: zusätzliche (virtuelle) Variable erzeugen
      0 = nicht erzeugen (Default);
      1 = erzeugen (für DFlow FM UGRID CF NetCDF).
    8. (optional) With_Median: Median (>=32 Werte) berechnen (.true.) oder nicht berechnen (.false.);
    9. (optional) With_Percentiles_05_95: Perzentile Q05, Q95 (>= 32 Werte) berechnen (.true.) oder nicht berechnen (.false.);
    10. (optional) With_Percentiles_01_99: Perzentile Q01, Q99 (>= 51 Werte) berechnen (.true.) oder nicht berechnen (.false.).
  • (optional) Block Exclude_Variable_From_NCAGGREGATE: Liste der auszuschließenden Variablen.
    1. Variable: Name einer Variablen aus dem Input_Data_File. Key kann mehrfach angegeben werden. Mit Ausnahme der hier genannten Variablen werden alle vom Programm ermittelten Variablen ausgewertet.
  • (optional) Block Include_Only_Variable_for_NCAGGREGATE: Liste der exklusiv zu bearbeitenden Variablen.
    1. Variable: Name einer Variablen aus dem Input_Data_File. Key kann mehrfach angegeben werden. Mit Ausnahme der hier genannten Variablen keine weiteren vom Programm ermittelten Variablen ausgewertet.
  • (optional) Block Probability_Distribution_Group: Klassifikation und Liste der Variablen, für welche Häufigkeitsverteilungen erzeugt werden sollen. Block kann mehrfach angegeben werden.
    1. Bounds_Name: Name einer Klassifikation in Datei bounds.cfg.dat.
    2. Variable: Name einer Variablen aus dem Input_Data_File. Key kann mehrfach angegeben werden. Alle Variablen eines Block müssen über dieselbe physikalische Einheit verfügen. Variable darf nicht via Exclude_Variable_From_NCAGGREGATE oder Include_Only_Variable_for_NCAGGREGATE ausgeschlossen sein.

Anmerkungen

  1. Benutzte Dictionary-Datei aus dem Verzeichnis $PROGHOME/dic/:
    • nc2table_dico.dat.

Programme, welche diesen Datei-Typ benutzen

NC2TABLE

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran90

Datei-Form

FORMATTED

Datei-Zugriff

SEQUENTIAL

Datei-Endung

.dat

Schreib-Unterprogramm(e)/Modul(e)

interaktive Erstellung, Editor

Lese-Unterprogramm(e)/Modul(e)

$PROGHOME/fortran/prg/nc2table/*/mod_m_nc2table_steer.f90

Originalversion

G. Lang

Pflege

G. Lang

Beispiel-Datei

$PROGHOME/examples/nc2table/nc2table.dat


zurück zu: Dateikennblätter


Strukturübersicht