Aktionen

Beispielgrafiken: Kumulative Häufigkeitsverteilung des Wasserstands

Aus BAWiki

Version vom 16. September 2014, 09:52 Uhr von imported>Lang Guenther (Erläuterungen: Text modifiziert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Erläuterungen

Kumulative Häufigkeit [0.0,1.0] des Wasserstands für vorgegebene Intervalle innerhalb des Analysezeitraums.

  • Links oben: Ergebnis für das Intervall -2,00 m bis -1,75 m.
  • Rechts oben: Ergebnis für das Intervall -1.00 m bis -0.75 m.
  • Links unten: Ergebnis für das Intervall 0.00 m bis 0.25 m.
  • Rechts unten: Ergebnis für das Intervall 1.00 m bis 1.25 m.

Man beachte, dass in zeitweise trocken fallenden Gebieten (Watt) das Maximum der kumulativen Häufigkeit nicht den Wert 1.0 erreichen kann.

Beispiele

Wasserstände von -3,00m bis -1,75m Wasserstände von -3,00m bis -0,75m
Kumulierter Anteil der Werte an Wasserständen im Intervall von -3,00m bis -1,75m
Kumulierter Anteil der Werte an Wasserständen im Intervall von -3,00m bis -0,75m
Wasserstände von -3,00m bis 0,25m Wasserstände von -3,00m bis 1,25m
Kumulierter Anteil der Werte an Wasserständen im Intervall von -3,00m bis 0,25m
Kumulierter Anteil der Werte an Wasserständen im Intervall von -3,00m bis 1,25m


Eng verknüpfte Kenngrößen


zurück zu Tideunabhängige Kennwerte des Wasserstands