Aktionen

COLORS.DAT

Aus BAWiki

Version vom 7. Oktober 2010, 12:49 Uhr von Juerges Jens (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Basisinformationen

Datei-Typ

colors.dat

Version

1.1

Beschreibung

November 2003

Bedeutung der Datei

Definition von Standardfarben, die über ihre Farbnamen verwendet werden können. Eine Datei diesen Typs steht im Verzeichnis $PROGHOME/cfg/ und wird bei Bedarf vom Programm automatisch eingelesen, so dass die in dieser Datei definierten Farben jedem Anwender zur Verfügung stehen. Eine zweite Datei kann im Arbeitsverzeichnis stehen, um den Anwender die Möglichkeit zu geben, bei Bedarf zusätzliche Farben bei freier Namenswahl zu definieren.

Datei-Inhalt

  1. Sammlung : Redefinierte Farbverläufe
  2. Definitionen von Standard-Farben
    Die Farbnamen in der unter $PROGHOME/cfg/ installierten Datei entsprechen den Netscape-3-Farben mit Ausnahme der Farben Green und DeepGreen. Green entspricht nach Netscape-Konvention Lime und DeepGreen entspricht Green. GKSForeground ist ein eigens erfundener Name und entspricht der GKS Vordergrundfarbe, die sich von reinem Weiß geringfügig unterscheidet.
    Alle Standardfarben, nach Farbtönen sortiert:


Programme, welche diesen Datei-Typ benutzen

FDGITTER05, GVIEW2D, HVIEW2D, LQ2PRO, TRGITTER05, VVIEW2D

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran90

Datei-Form

FORMATTED

Datei-Zugriff

SEQUENTIAL

Datei-Endung

.dat

Schreib-Unterprogramm(e)/Modul(e)

-

Lese-Unterprogramm(e)/Modul(e)

$PROGHOME/fortran/lib/io/hp/mod_read_colortable.f90

Originalversion

J. Jürges

Pflege

J. Jürges

Beispiel-Datei

$PROGHOME/cfg/colors.dat


zurück zu: Dateikennblätter


Strukturübersicht