Aktionen

Bugstrahlruder

Aus BAWiki

Version vom 31. Juli 2015, 08:16 Uhr von imported>BAWiki Glossar

Definition

Ein Bugstrahlruder ist eine Steueranlage in der Nähe des Schiffsbugs unterhalb der Wasserlinie zum besseren Manövrieren (z. B. zum Verringern des Wendekreises). Moderne Bauformen von Binnenschiffen saugen das Wasser von unten an und können es in 4 Richtungen lenken. (4-Kanal Bugruderanlage).

Synonyme

Abkürzungen

keine

Quellen

Verwandte Begriffe

Weiterführende Links


Strukturübersicht