Aktionen

Analyse der Berechnungsergebnisse

Aus BAWiki

Version vom 1. Juni 2010, 09:17 Uhr von imported>Mueller-hagedorn

Aus den von den verschiedenen eingesetzten mathematischen Verfahren erzeugten zeitabhängigen Berechnungsergebnissen können verschiedene Kennwerte automatisch abgeleitet werden.

Graphische Darstellung aller Analyseprogramme

Graphik Analyseprogramme ( 17k) Graphische Darstellung (im -Format, 17k) des Zusammenwirkens der verschiedenen Analyseprogramme. Diese Darstellung ist zusätzlich auch als Encapsulated PostScript Datei ( 17k) erhältlich.

Tidekennwerte

Anwendungsbeispiel: Elbe-Ästuar (Teilgebiet Steubenhöft Süd)

Harmonische Gezeitenanalyse

  • Wasserstand
  • Strömung
  • Salzgehalt
  • Temperatur
  • Schwebstoffgehalt
  • Steig-/Fallgeschwindigkeit (der Wasseroberfläche)

Tideunabhängige Kennwerte

  • Wasserstand
  • Strömung
  • Salzgehalt
  • Schwebstoff
  • Temperatur
  • eff. Bodenschubspannung
  • Morphodynamik
  • Meteorologie
  • Seegang

(Einfache) Extremwerte

  • Maximal- und Minimalwert (Programm ABDF)

zurück zu Pre- und Postprocessing


Strukturübersicht