Aktionen

UNS

Aus BAWiki

Basisinformationen

Programm-Name

UNS

Version

1.x / März 2007

Beschreibung

März 2007

Stichworte

Postprozessor
mathematisches Verfahren SediMorph
sohlnaher Sedimenttransport
vorab berechneter Wasserstand (HN-Modell)
vorab berechnete Strömungsgeschwindigkeit (HN-Modell)
benutzerdefinierter Wasserstand
benutzerdefinierte Strömungsgeschwindigkeit
periodische Wiederholung eines Lesezeitraums

Kurzbeschreibung

Das Programm UNS dient dem Anwenden des mathematischen Verfahrens SEDIMORPH mit

  • vorab mit einem HN-Modell berechneten, oder mit
  • einfachen, durch den Anwender vorgegebenen

Wasserstands- und Strömungsdaten. Damit werden u. a. (Sensitivitäts-) Studien zum sohlnahen Transport von Sedimenten (Geschiebetransport) bzw. zur resultierenden morphologischen Änderung der Sohltiefe unterstützt, losgelöst von der direkten Kopplung von SediMorph an ein HN-Modell, wie z.B. UNTRIM.

Eingabe-Dateien

  1. Eingabesteuerdaten
    Datei des Typs uns.dat.
    In der Beschreibung dieser Datei sind umfassende Informationen zu allen Steuerdaten sowie zu den Eingangsdateien vorhanden.

Ausgabe-Dateien

  1. Druckerprotokolldatei
    • uns.sdr.
  2. (optional) Tracedatei
    • uns.trc.

Methode

Die Simulationsergebnisse oder vom Anwender in einfacher Weise vorgegebene Daten werden von dem Programm gelesen und verarbeitet und an das Simulationspaket SediMorph in geeigneter Weise übergeben. Der Simulationszeitraum kann länger als der Zeitraum mit verfügbaren Daten sein (Lesezeitraum). So kann beispielsweise ein Lesezeitraum mehrfach periodisch wiederholt werden.

Vorlauf-Programme

DATACONVERT, DIDAMERGE, DIDASPLIT, UNTRIM

Nachlauf-Programme

ABDF, ArcGIS-Anwendungen, DIDAMERGE, DIDARENAME, DIDASPLIT, HVIEW2D, XTRDATA, XTRLQ2, ZEITR

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran90

zusätzliche Software

-

Originalversion

G. Lang

Programmpflege

D. Knoch, G. Lang

Dokumentation/Literatur

Musterdateien finden sich in $PROGHOME/examples/uns/


zurück zu Programmkennblätter


Strukturübersicht