Aktionen

TR2VOR

Aus BAWiki

Basisinformationen

Programm-Name

TR2VOR

Version

November 1997

Beschreibung

November 1997

Stichworte

Präprozessor Finite Differenzen Methode
Topographie und Indexfelder
mathematisches Verfahren TRIM-2D
mathematisches Verfahren TRIM-3D

Kurzbeschreibung

Das Programm TR2VOR zählt zu den Präprozessoren der mathematischen Verfahren TRIM-2D und TRIM-3D. Dieses Programm erzeugt zum einen eine kompakte Form der Modelltopographie (Reduktion des Memorybedarfs zur Speicherung der bathymetrischen Tiefen an den Berechnungspunkten) und zum anderen einige Indexfelder für die optimierte Programmausführung von TRIM-2D und TRIM-3D auf Vektor- und Parallelrechnern mit gemeinsamen Speicher.

Eingabe-Dateien

  1. allgemeine Eingabedaten (Dateityp tr2vor.dat)
  2. Modelltopographie (Dateityp tr2.topo.bin)

Ausgabe-Dateien

  1. optimierte Topographie und Indexfelder (Dateityp tr2.topo.bin.ind)
  2. (optional) Datei mit Testausgaben (Dateityp tr2vor.trc)

Methode

Aus der als zweidimensionale Topographiematrix vorliegenden Modelltopographie wird eine optimierte Form erzeugt, welche nur noch eine einzige Land-Berechnungszelle enthält (eine Landzelle kann während der gesamten Modellsimulation nicht überflutet werden). Diese ist dann repräsentativ für das gesamte Modellgebiet. Hierzu werden Indexfelder generiert, welche eine ein-eindeutige Abbildung einer jeden Gitterzelle der optimierten Modelltopographie auf ihre geographische Position ermöglichen.

Zusätzlich werden Listen der roten und schwarzen Gitterzellen angelegt, sowie weitere Listen für Nachbarschaftsbeziehungen (unterer, rechter, oberer und linker Nachbar einer Berechnungszelle) erstellt. Diese Listen werden zur optimalen vektor-parallelen Programmausführung auf Multivektorrechnern mit gemeinsamen Memory unbedingt benötigt.

Vorlauf-Programme

FD2TRIM, TC2TR2, TR2REFRESH, TRGITTER05

Nachlauf-Programme

TRIM-2D, TRIM-3D

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran90

zusätzliche Software

-

Originalversion

G. Lang

Programmpflege

G. Lang

Dokumentation/Literatur

$PROGHOME/examples/tr2vor/


zurück zu Programmkennblätter


Strukturübersicht