Aktionen

TR2FIDI

Aus BAWiki

Basisinformationen

Programm-Name

TR2FIDI

Version

Juli 1997

Beschreibung

Juli 1997

Stichworte

Finite Differenzen, Gitternetzumwandlung

Kurzbeschreibung

Das Programm TR2FIDI wandelt eine auf dem TRIM-Gitter vorliegende Topographie zurück in eine auf ein Gitternetz für das Verfahren FIDISOR/FIDIRB. Dies ist dann nötig, wenn eine FIDISOR/FIDIRB-Topographie zur weiteren Bearbeitung (Erstellung von Varianten) benötigt wird, aber in der entsprechenden Auflösung nur die TRIM-Topographie vorhanden ist (Veränderung des Gitterabstandes mit FD2TRIM).

Eingabe-Dateien

  1. Eingabesteuerdatei (Typ tr2fidi.dat)
  2. Datei mit TRIM-Topographie (Typ tr2.topo.bin)

Ausgabe-Dateien

  1. Datei mit FIDISOR/FIDIRB-Topographie (Typ topo.bin)

Methode

Sämtliche Schritte des Programmes FD2TRIM werden rückwärts durchlaufen.

Hinweis:

Eine Interpolation auf andere Gitterweiten wie im Program FD2TRIM ist hier nicht möglich! Üblicherweise ist verschlechtert sich die Qualität der Topographie durch mehrere Transformationen.

Vorlauf-Programme

FD2TRIM, TC2TR2

Nachlauf-Programme

FD2CUT, FD2DEL, FD2TRIM, FDGITTER05 u. a.

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran77

zusätzliche Software

-

Originalversion

E. Rudolph,

Programmpflege

E. Rudolph, G. Seiß

Dokumentation/Literatur

$PROGHOME/examples/tr2fidi/*


zurück zu Programmkennblätter


Strukturübersicht