Aktionen

Regionalmodell

Aus BAWiki

Definition

Klimamodell, das die speziellen Prozesse und Charakteristika einer ausgewählten Region der Erde durch höhere räumliche Auflösung und damit verfeinerte Prozessnachbildung berücksichtigt. Dient der Regionalisierung von Daten aus einem Globalmodell; Dynamische Verfahren simulieren mit einem höher aufgelösten dynamischen (numerischen) Modell Parameter für Teilgebiete des globalen Modellgebietes und nutzen dazu Eingangsdaten aus dem globalen Klimamodell.

Synonyme

Regionales Klimamodel; RCM

Abkürzungen

Quellen

Glossar für das Forschungsprogramm KLIWAS (deutsch-englisch), Mehling, Andrea et al., Bundesanstalt für Gewässerkunde, Koblenz 2011

Verwandte Begriffe

Weiterführende Links


Strukturübersicht