Aktionen

Passierbarkeit

Aus BAWiki

Definition

Passierbarkeit beschreibt die Durchwanderbarkeit einer Fischaufstiegsanlage für Fische und Makrozoobenthos vom Einstieg bis zum Ausstieg. Diese soll möglichst verzögerungsfrei erfolgen.

Synonyme

keine

Abkürzungen

keine

Quellen

Arbeitshilfe Fischaufstiegsanlagen an Bundeswasserstraßen (AH FAA), Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) und Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), Version 2.0, 26.06.2015 (abgerufen am 05.05.2017)

Verwandte Begriffe

Weiterführende Links


Strukturübersicht