Aktionen

PLOTTS.DAT

Aus BAWiki

Basisinformationen

Datei-Typ

plotts.dat

Version

November 2016

Beschreibung

März 2016

Bedeutung der Datei

enthält allgemeine Eingabedaten für das Programm PLOTTS

Datei-Inhalt

Eingabesteuerdaten

  • Block Timeseries: Steuerdaten für eine darzustellende Datei
    1. filename: Pfad- und Dateiname.
    2. variable: Variablenname.
    3. (optional) timeperiodstart: Start des Darstellungszeitraums im Format {DD.MM.YYYY-hh:mm:ss}
    4. (optional) timeperiodend: Ende des Darstellungszeitraums im Format {DD.MM.YYYY-hh:mm:ss}
    5. (optional) lon: Längengrad
      1. NaN = Bei Nichtangabe oder NaN werden alle Positionen dargestellt. Falls positionsfrom angebenen ist, werden die dort definierten Positionen dargestellt.
    6. (optional) lat: Breitengrad
      1. NaN = Bei Nichtangabe oder NaN werden alle Positionen dargestellt. Falls positionsfrom angebenen ist, werden die dort definierten Positionen dargestellt.
    7. (optional) z: Tiefe in m. Muss angegeben werden, wenn eine 3D-Datei vorliegt.
    8. (optional) positionsfromfile: Pfad- und Dateiname zu einer netCDF-Datei mit Variablen lon,lat (oder x,y) und z, die die darzustellenden Positionen definieren.
    9. (optional) ylabeltext: y-Achsenbeschriftung
    10. (optional) legendentry: Legendeneintrag
    11. (optional) ylabelfontsize: Achsenbeschriftungsgröße
    12. (optional) tickfontsize: Schriftgröße der Zahlen an der Achse
    13. (optional) legendfontsize: Legendenschriftgröße
    14. (optional) legendlocation: Ort der Legende als Himmelsrichtung:
      1. north south east west northeast northwest southeast southwest northoutside southoutside eastoutside westoutside northeastoutside northwestoutside southeastoutside southwestoutside best bestoutside none
    15. (optional) linecolor: Linienfarbe:
      1. yellow magenta cyan red green blue white black
    16. (optional) linestyle:
      1. - -- : -.
    17. (optional) marker: Zusätzliche Zeichen in der Linie:
      1. * + - none
    18. (optional) showtimeonx: mit Uhrzeiten zusätzlich zum Datum oder ohne
      1. 1: Mit Uhrzeiten
      2. 0: Ohne Uhrzeiten
    19. (optional) plottogethergroup: Kürzel zur Definition von Gruppen, die gemeinsam geplottet werden (z.B. "A")
    20. (optional) movavg: Anzahl der Tage über die ein gleitendes Mittel gebildet und zusätzlich dargestellt werden soll


Anmerkungen

  1. Benutzte Dictionary-Dateien aus dem Verzeichnis $PROGHOME/dic/:
    • plotts_dico.dat.
  2. Anwendungsmöglichkeiten:
    • Fall 1: Darstellung aller Zeitreihen einer Datei
    • Fall 2: Darstellung einer Zeitreihe zu einer/mehrerer bestimmten Position(en)
    • Fall 3: Darstellung mehrerer Zeitreihen in einem Plot
    • Fall 4: Darstellung von Zeitreihen plus zusätzlich gleitendes Mittel
  3. Allgemeine Anforderungen:
    • unterstützte Dateien:

Programme, welche diesen Datei-Typ benutzen

PLOTTS

Weitere Informationen

Programmiersprache

Matlab (und Fortran90 zur Dico-Überprüfung)

Datei-Form

FORMATTED

Datei-Zugriff

SEQUENTIAL

Datei-Endung

.dat

Schreib-Unterprogramm(e)/Modul(e)

interaktive Erstellung, Editor

Lese-Unterprogramm(e)/Modul(e)

$PROGHOME/matlab/prg/plotts: check_dictionary.mex64, Userinput_file.m

Originalversion

L. Nickelsen

Pflege

L. Nickelsen, S. Spohr

Beispiel-Datei

$PROGHOME/examples/plotts/plotts.dat


zurück zu: Dateikennblätter


Strukturübersicht