Aktionen

GEOM.DAT

Aus BAWiki

Basisinformationen

Datei-Typ

geom.dat

Version

Mai 2014

Beschreibung

März 2016

Bedeutung der Datei

enthaelt die Lagekoordinaten und Tiefenwerte von Peilpunkten

Datei-Inhalt

  1. (optional) magischer Kommentar "C CRS=#####" wobei "#####" der EPSG-Code des Koordinatenreferenzsystems ist.
  2. Rechts- und Hochwert (Lagekoordinaten) für jeden Peilpunkt
  3. Tiefenwert für jeden Peilpunkt

Andere Bezeichnungen für das Dateiformat sind:

  • ASCII-Format für Punktdaten (.xyz) : Software-Produkte der Fa. Smile Consult
  • ASCII-Tripeldaten (Rechtswert, Hochwert, Tiefe): WSV
  • "samples" : DELFT3D-Software von Deltares

Hinweis: Einlese-Schnittstellen sollten so allgemein wie möglich mit dem Zeilenformat umgehen, um unnötiges Umkopieren von Roh-Datenbeständen zu vermeiden.

Programme, welche diesen Datei-Typ benutzen

Grace, ARCGIS, DATAUS, DREHE2D, FD2ADDTOPO, FDGITTER05, GEOMFD2, GEOTRANSFORMER, IGEL2D, JANET, MEDIANGLAETTUNG, SYNGRID, TEO, TRGITTER05, UNTRIM2007MONITOR, UPDA2D, ZWISCHENPUNKTE

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran95

Datei-Form

FORMATTED

Datei-Zugriff

SEQUENTIAL

Datei-Endung

.dat

Schreib-Unterprogramm(e)/Modul(e)

-

Lese-Unterprogramm(e)/Modul(e)

$PROGHOME/fortran/lib/io/hp/mod_geom_io.f90

Originalversion

J. Jürges

Pflege

J. Jürges

Beispiel-Datei

$PROGHOME/examples/igel2d/geom.dat


zurück zu: Dateikennblätter


Strukturübersicht