Aktionen

EVENTFILTER.DAT

Aus BAWiki

Basisinformationen

Datei-Typ

eventfilter.dat

Version

März 2001

Beschreibung

März 2001

Bedeutung der Datei

enthält allgemeine Eingabedaten für das Programm EVENTFILTER

Datei-Inhalt

Es gibt verschiedene Datenblöcke, die in beliebiger Reihenfolge angegeben werden können.

  1. Datenblock Referenz
    1. Dateiname der gemessenen Thw- und Tnw-Ist-Zeitreihe an der Referenzstation
    2. (optional) Dateiname der synthetisch erzeugten Thw- und Tnw-Soll-Zeitreihe an der Referenzstation
    3. (optional) Dateiname der Oberwasser-Zeitreihe
    4. (optional) Länge der mittleren Flutdauer an der Referenzstation
  2. Datenblock Filter kann zweimal angegeben werden
    1. Filterart [Bandpass,Oberwasser]
    2. Art der Relation der Filtergrenzen [absolut,relativ]
    3. untere Grenze
    4. obere Grenze
    5. (optional) Abbruchbedingung der Iteration
  3. Datenblock Stationen mit Details zu den Stationen, die nicht als Referenz dienen
    1. Dateiname der gemessenen Thw- und Tnw-Zeitreihe
    2. mittlere Laufzeit eines Ereignisses von der Referenzstation zur aktuellen Station
    3. (optional) Profil-km
    4. (optional) Name des Profils entlang der gegebenen Stationen

Programme, welche diesen Datei-Typ benutzen

EVENTFILTER

Weitere Informationen

Programmiersprache

Fortran77

Datei-Form

FORMATTED

Datei-Zugriff

SEQUENTIAL

Datei-Endung

.dat

Schreib-Unterprogramm(e)/Modul(e)

interaktive Erstellung, Editor

Lese-Unterprogramm(e)/Modul(e)

$PROGHOME/fortran/prg/EVENTFILTER/*/mod_eventfilter_inp.f90

Originalversion

P. Schade

Pflege

P. Schade

Beispiel-Datei

$PROGHOME/examples/EVENTFILTER/eventfilter.dat


zurück zu: Dateikennblätter


Strukturübersicht